Praxis

In unserer psychotherapeutischen Praxis bieten wir Unterstützung an in schwierigen Lebenssituationen und bei allen psychischen, psychosomatischen und somatoformen Beschwerden, wie auch bei Beziehungsproblemen und der Bewältigung von schweren körperlichen Erkrankungen. Hypnotherapie kommt dann zum Einsatz, wenn Sie indiziert ist und gewünscht wird.

Meist wird sie in Zusammenhang bzw. innerhalb anderer psychotherapeutischer Verfahren angewandt. Wenn die Indikation besteht, kombinieren wir Hypnotherapie mit Verhaltenstherapie. Wir besitzen aber auch Ausbildungen in anderen psychotherapeutischen Verfahren und bilden uns kontinuierlich fort.

Unser Team

Dipl.-Psych. Anette Fahle
Dipl.-Psych. Anette FahlePsychologische Psychotherapeutin Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Dipl.-Psych. Anette Fahle ist Psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in eigener Praxis mit Kassenzulassung in München. Zielgruppe: Erwachsene, Kinder und Jugendliche.

Aus- und Weiterbildung in Verhaltenstherapie (Einzeltherapie und Gruppentherapie), Hypnotherapie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche (M.E.G. ) und Ausbildung zur Supervisorin.

Dozentin für Verhaltenstherapie & Hypnotherapie, Ausbildungssupervisorin, Ambulanzleitung in der Kinder- und Jugendlichenambulanz beim vfkv-Ausbildungsinstitut München gGmbH, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der LMU München im Department Psychologie im Bereich Klinische Psychologie des Kindes-und Jugendalters: Aufbau des Ausbildungsinstituts und der Ausbildungsambulanz (MUNIK)

Telefonzeit:
Mi 13:00 – 14:00 Uhr
Do 7:20 – 8:00 Uhr
Tel. 089 – 38 38 00 90 oder
0171 – 10 41 991

praxis@anette-fahle.de

Dipl.-Psych. Birgit Hilse
Dipl.-Psych. Birgit HilsePsychologische Psychotherapeutin für Erwachsene, Kinder und Jugendliche
Birgit Hilse ist Diplom-Psychologin und Psychologische Psychotherapeutin und arbeitet in eigener Praxis mit Kassenzulassung in München.
Sie ist ausgebildet in Verhaltenstherapie, Gesprächspsychotherapie, Paartherapie, Hypnotherapie (M.E.G und ESH) und Achtsamkeitsbasierten Verfahren.

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Psychotherapie bei Ängsten, Depressionen, Zwangsstörungen, Psychosomatischen Störungen, Essstörungen, Belastungsstörungen, Burn-out und Geburtsvorbereitung mit Hypnose.
Sie ist Ausbilderin und Supervisorin in Klinischer Hypnose/Hypnotherapie der M.E.G. und anderen Psychotherapie-Ausbildungsinsituten. Vorstandsmitglied der M.E.G. seit 2015.

Telefonzeit:
Di 10:00 – 11:00 Uhr
Tel. 089 – 33 06 68 75

praxis@birgit-hilse.de
www.birgit-hilse.de

Dr. Burkhard Peter
Dr. Burkhard PeterPsychologischer Psychotherapeut für Erwachsene
Dr. Burkhard Peter ist Psychologischer Psychotherapeut in München.

Nach Ausbildung in Verhaltenstherapie und Gesprächspsychotherapie hat er 1976 das Institut für Integrierte Therapie (IIT) in München mitbegründet. Aus dem IIT heraus entstand die Milton Erickson Gesellschaft für klinische Hypnose (M.E.G.), deren Mitbegründer (zus. mit Wilhelm Gerl und Alida Iost-Peter) und Gründungsvorsitzender er von 1978 – 1984 war. Von 1992 bis 2000 war er im Vorstand der International Society of Hypnosis (ISH).

Er ist Ausbilder und Supervisor in Hypnotherapie für die M.E.G., für andere Hypnosegesellschaften und für verschiedene Psychotherapie-Ausbildungsinstitute und besitzt die Ausbildungsermächtigung der Bayerischen Landesärztekammer für Hypnose, PME, AT und GT. Am Psychologischen Institut der Universität München hatte er von 1997 bis 2018 einen Lehrauftrag für klinische Hypnose.

Sein Interesse und Engagement gilt der Erforschung (z.B. auch durch Betreuung von Master-Arbeiten in Psychologie) und Anwendung von hypnotischen Phänomenen und hypnotischer Trance in den verschiedenen psychotherapeutischen Verfahren.

Er ist Herausgeber der Fachzeitschrift Hypnose-ZHH (früher HYPNOSE UND KOGNITION), Autor- und Co-Autor, Herausgeber und Mitherausgeber verschiedener Bücher, Buchbeiträge und Zeitschriftenartikel.

Telefonzeit:
Mi 9:00 – 9:45 Uhr
Tel. 089 – 641 25 99

Burkhard-Peter@t-online.de
www.Burkhard-Peter.de